Power Hydraulik

POWER-HYDRAULIK – Präzision aus Kraft

Der Hydraulikblock ist das Herzstück jeder hydraulischen Steuerung. Durch die kubische Struktur sieht man meist nicht wie aufwendig die innere Bearbeitung tatsächlich ist. Bei einem Blockgewicht von 350 kg können schon mal 50 kg an Material herausgebohrt werden.

Die Fähigkeit, solche Blöcke in der erforderlichen Qualität innerhalb kurzer Fristen und zu marktgerechten Preisen herzustellen, ist eine unverzichtbare Kernkompetenz von POWER-HYDRAULIK. In diesem Bereich hat man daher konsequent in modernste Fertigungstechnik investiert. Die Bearbeitung erfolgt auf zwei Hochleistungs-Bearbeitungszentren die über ein gekapseltes Material- und Palettenlager von Fastems vollautomatisch mit Bearbeitungsaufträgen beschickt werden. Die erforderlichen NC-Datensätze werden direkt aus den CAD-Daten der Konstruktion generiert. Zusätzliche CAM-Funktionen erzeugen Spezifikationen und Einstelldaten für die jeweils erforderlichen Werkzeuge. Die beiden Bearbeitungszentren arbeiten mannlos rund um die Uhr, was höchste Produktivität und damit optimale Kosten selbst bei kleinsten Serienlosgröβen sichert. Auf Wunsch werden die Steuerblöcke auch konstruiert und komplett montiert mit Einschraubund Aufbauventilen geliefert. Im Komponentenbereich arbeitet man dabei mit langjährigen Partnern zusammen.

Eine eigene Elektronikabteilung projektiert Steuerelektroniken und Bedienelemente wie Joysticks. Diese können individuell gestaltet und in hoher Schutzklasse geliefert werden.

Zahnradstromteiler stellen ein weiteres Standbein dar und werden seit über 30 Jahren von unseren Kunden eingesetzt. Sie teilen einen Eingangsstrom in mehrere gleiche oder proportionale Ausgangsförderströme auf. Zahnradstromteiler zeichnen sich durch ihre robuste Bauweise aus und können mit Steuerblöcken kombiniert werden. Darüber hinaus besitzen sie eine Zulassung für einen Einsatz in der Automobilindustrie.

Ergänzt wird das Produktprogramm durch modular aufgebaute Kompakt- und Unterölaggregate. Das mittelständische Unternehmen mit rund 70 Mitarbeitern beliefert Industriekunden aus den Bereichen Werkzeugmaschinen, Bauindustrie, Umwelt-, Kommunal- und Entsorgungstechnik sowie die Landwirtschaft mit kompletten, präzise auf den jeweiligen Anwendungsfall hin konzipierten Hydrauliksteuerungen.