01.12.2013

Seit 25 Jahren im Unternehmen

Am 01. Dezember 1988 trat Michele Benedetto ins Unternehmen ein. Er war damals der siebte Mitarbeiter. Anfangs montierte er Stromteiler und bohrte Steuerblöcke mit einer Handbohrmaschine. Heute arbeitet er in der Montage und im Entgraten von Steuerblöcken. Bei der Arbeit achtet er stark auf Genauigkeit und auf Sauberkeit. „Was er macht, macht er perfekt“, lobt ihn Produktionsleiter Hartmut Strobel.

In seiner Freizeit läuft er gerne, auch schon mal von seinem Wohnort Bergfelden ins 5km entfernte Sulz am Neckar um kleinere Besorgungen zu machen. Bei der Bewegung an der frischen Luft tankt Herr Benedetto Energie für seine Arbeit und die Familie. In Sulz und Umgebung wohnen auch seine beiden Söhne und die Enkelkinder.
Der gebürtige Italiener fährt jedes Jahr nach Italien um Verwandte und Freunde zu besuchen. Bei Kollegen und Vorgesetzten ist er aufgrund seiner freundlichen und umgänglichen Art gleichermaßen beliebt. Geschäftsführer Carina Katz überreichte Hn. Benedetto eine Urkunde von der IHK sowie ein Geldpräsent.